Wir leben Zukunft vor!

Wir bieten allen Menschen die Möglichkeit, sich zu engagieren, voneinander zu lernen und Gemeinschaft zu erleben.



Projektträger: BRK Kreisverband Kronach

Anschrift: Friesener Straße 46, 96317 Kronach

Status des Projektes: Laufender Betrieb

Webseite: http://www.lebensqualitaet-fuer-generationen.net/mehrgenerationenhaeuser/mehrgenerationenhaus-kronach.html



Zur Anzeige des Projekt-Canvas drehen Sie bitte Ihr Device

Projektname: Wir leben Zukunft vor!

Der Projekt-Steckbrief

In einem Satz

Wir bieten allen Menschen die Möglichkeit, sich zu engagieren, voneinander zu lernen und Gemeinschaft zu erleben.

Ressourcen

Fachkräfte in den Bereichen: Altenpflege, Kinderpflege, Fachwissen aus Schulungen und Weiterbildungen und Krisenmanager

Zielgruppe

Alle Menschen in unserem LK erreichen, die Hilfe benötigen und zur Chancengleichheit beitragen.

Problem

Der LK Kronach ist nördlichster LK in Bayern, liegt im Vergleich zu anderen LKs dezentral. Der demographische Wandel spielt große Rolle. Die Jungen verlassen die Heimat. Die Großfamilie gibt es nicht mehr. Einsamkeit, Überforderung, keine Gemeinsamkeiten sind die Folgen.

Aktivitäten

Hilfe/Beratung in jeder Lebenslage für jedes Alter durch ein Servicebüro mit Fachkräften. Notfallbetreuung für Kinder. Neu ist unser Treff: Smart@Phone: Auf Tuchfühlung mit dem Internet. In unserem Café treffen sich Schüler mit Senioren und helfen bei IT-Problemen.

Ziel & Lösung

Wir bieten generationsübergreifende Angebote: Bildung, Kreativität u.v.m. Generationen sollen eine Basis für das Zusammenleben schaffen. Arbeitnehmern und Familien bieten wir Betreuungshilfen von Angehörigen/ Kindern an, um Ausfallzeiten im Beruf zu vermeiden

Bisherige Wirkung

Durch Ausbau unserer Aktivitäten im gesamten LK und ein zusätzl. MGH in Buchbach (2012) konnten immer mehr Aktivitäten und Bürger erreicht werden.

Beteiligte

Externe Fachkräfte bei bestimmten Seminaren und Vorträgen /z.B. Vortrag über Patientenverfügung oder bei Kursangeboten (Zumba, etc.) Ehrenamtliche, Schüler

Kosten

Material-, Reise-, Personalkosten Preisgeld: Attraktive, kostengünstige Angebote, um finanziell benachteiligte Menschen die Möglichkeit zu bieten, an Veranstaltungen und Bildungsangeboten teilzunehmen

Einnahmen

Förderung durch Bundesmittel, K-Finanzierung über Kommunen und Landkreis

Zukunftsperspektiven
Unser größtes Ziel für die Zukunft ist: Dem demografischen Wandel entgegenzuwirken, junge Menschen an ihre Heimat zu binden, Empathie zu wecken und ein glückliches Miteinander aller Generationen zu fördern.

Weitere relevante Fakten: Gründung: 2006, / Fürsprecher: Landrat Klaus Löffler



Um für dieses Projekt abzustimmen, klicke hier: