Kreisjugendring und Landkreisjugendarbeit Kulmbach (Gemeinschaftsprojekt)



Antragssteller: Kreisjugendring und Landesjugendarbeit Kulmbach

Anschrift: Konrad-Adenauer-Str. 5, 95326 Kulmbach

Status des Projektes: Laufender Betrieb

Webseite: http://www.kjr-ku.de



Zur Anzeige des Projekt-Canvas drehen Sie bitte Ihr Device

Projektname:

Das Projekt Canvas
Projektgruppe:

In einem Satz
Ressourcen
Zielgruppe

junge Menschen

Problem
Aktivitäten
Ziel & Lösung
Bisherige Wirkung
Beteiligte
Kosten

Das Preisgeld soll in die Umsetzung von konkreten Projekten aus den verschiedenen Zukunftswerkstätten eingesetzt werden. Es gibt eine Vielzahl von Ideen und Projekten, die aufgrund von unzureichenden finanziellen Möglichkeiten nur eingeschränkt bzw.  überhaupt nicht umgesetzt werden können. Die mögliche Auswahl entsprechender Projekte würde im Einvernehmen mit den betroffenen Gemeinden festgelegt werden.

Einnahmen

Die Aufwendungen für die Durchführung einer Zukunftswerkstatt werden zwischen der beteiligten Gemeinde und dem Kreisjugendring Kulmbach aufgeteilt. Die Beträge, die der Kreisjugendring zu finanzieren hat, belaufen sich je Zukunftswerkstatt auf etwa 500€, da mit großem ehrenamtlichen Engagement die Zukunftswerkstätten durchgeführt  werden. Die anfallenden Kosten können bisher durch den laufenden Haushalt des Kreisjugendringes Kulmbach finanziert werden. Die Umsetzung von konkreten Projekten ist abhängig von der Leistungsfähigkeit der jeweiligen Gemeinde bzw. der Kreativität der jungen Menschen.

Zukunftsperspektiven

Weitere relevante Fakten: