Das sind unsere Helden der Heimat 2019

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Am 12. Oktober war es soweit: die Auszeichnung und Preisverleihung unseres Engagement-Wettbewerbes Helden der Heimat Oberfranken hat im Spiegelsaal der Harmonie​ Bamberg stattgefunden und war erstmalig als Live-Stream zu sehen. Wer nicht dabei war kann hier nochmal den ganzen Abend geniessen. . Quelle: Aldabert-Raps-Stiftung | vordere Reihe v.l.n.r.: Yola Klingel (Teamleitung ARS), Prof. Dr. Dr. […]

Countdown für das Publikumsvoting

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Nur noch ein paar Tage bis das Online-Voting zum Publikumspreis des Engagement-Wettberwerbs Helden der Heimat in Oberfranken  geschlossen wird. Der Wettbewerb zielt darauf ab bürgerliches und soziales Engagement in der Region sichtbar zu machen. Knapp 86 Projekte haben sich beworben. Insgesamt werden 60.500€ unter den Projekten verteilt und das Projekt mit den meisten Stimmen mit […]

Online Voting startet am 20. Juli

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Ab 20. Juli für Dein Lieblingsprojekt abstimmen! . Wähle den Publikumspreis über 8.000 Euro Gerade ist die Bewerbungsphase für unseren Engagement-Wettbewerb zu Ende gegangen und nun wird es spannend für alle Projekte, die jetzt bei Helden der Heimat Oberfranken dabei sind: Das Online-Voting zum Publikumspreis startet am 20. Juli und es geht um 8.000 Euro […]

Noch bis 14. Juli Bewerbung einreichen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Nachhaltige Projekte können sich noch bis 14. Juli bewerben: Der Countdown läuft, am 14. Juli endet die Bewerbungsfrist für Helden der Heimat Oberfranken. Du gestaltest mit Deinem Projekt aktiv und innovativ die Zukunft in Oberfranken? Bist Du mit Deinem Projekt bereits dabei? Super 😊! Wenn nicht, dann bewirb Dich jetzt  unter https://oberfranken.heldenderheimat.de/bewerbung/ noch bis 14. […]

Das war unsere Workshop-Tour für das Engagement in Oberfranken

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Sechs Stationen und Input für Engagierte vor Ort Kommt mit uns auf Tour! Mit dieser Einladung haben wir im Oktober 2018 unsere Workshop-Reise durch Oberfranken begonnen. In jedem Landkreis wollten wir noch mehr engagierte Menschen, Initiativen und Projektteams vor Ort erreichen. Dafür hatten wir relevante Inhalte für die Ehrenamtsarbeit an Bord, mit denen das Engagement […]

NEU: Helden der Heimat auf Facebook und Joker für Bewerberprojekte

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Livegang unserer Helden der Heimat Facebookseite Seit gestern gibt es Helden der Heimat Oberfranken auch auf Facebook: besucht unsere Seite und informiert euch über unsere Projekte, Aktuelles und Berichte rund um unseren Wettbewerb. Wir freuen uns, wenn ihr die Seite teilt und liked und gerne auch eure Freunde dazu einladet. Folgt uns auf unseren Kanälen! […]

Nominierungen noch bis 24. Juni

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Helden noch bis 24. Juni nominieren: Du hast selber kein Projekt, möchtest aber eins vorschlagen?Du kennst Menschen, die sich in zukunftsweisenden Projekten sozial engagieren und findest, sie haben es verdient, endlich im Scheinwerferlicht zu stehen? Dann nominiere Deine Helden noch bis 24. Juni bei unserem Wettbewerb und bring sie auf unsere Helden-Bühne. . SOZIAL. ENGAGIERT. […]

Mit Projektmanagement durchstarten: Das war unser Workshop in Coburg

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Wie stecke ich mir erreichbare Ziele? Welche Tools helfen mir bei der Durchführung eigener Projekte? Und wie werde ich noch erfolgreicher in meinem sozialen Engagement? Wir, die Adalbert-Raps-Stiftung haben zu diesen und weiteren Fragen am 6. April Menschen mit sozialen Projekten aus ganz Oberfranken ins Landratsamt Coburg eingeladen. Unser Referent Carsten Lessmann von der Hilfswerft […]

Kick-Off-Workshop der Oberfranken-Tour in Kulmbach

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Mit rund 25 Teilnehmenden ist am 10.11. der Startschuss für unsere Oberfranken-Tour gefallen! Wir haben uns mit dem Thema „DSGVO für Vereine und Initiativen“ beschäftigt. Ein Thema, das für viel Verunsicherung unter den Engagierten sorgt. So theoretisch die DSGVO auch ist: Unsere Teilnehmenden hatten die Chance praxisnahe und umsetzbare Antworten von unserem Experten Bernd Bauer-Banzhaf […]

Save the Date: Auftakt-Workshop am 10. November in Kulmbach

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Die zweite Runde von Helden der Heimat Oberfranken startet mit einem Workshop für Nominierte und potenzielle Teilnehmer. In diesem Jahr zeichnen wir sozial-innovative Projekte aus folgenden drei Kategorien aus: 1) DIE MENSCHEN VERBINDEN Mit Ihrer Initiative bringen Sie Menschen zusammen, schaffen Begegnungen und stärken so nicht nur Individuen, sondern das soziale Miteinander in der Region. […]

Neu: Dieses Jahr kannst du Deine Helden nominieren

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

An dieser Stelle und in unserem Newsletter informieren wir in den kommenden Wochen über die Neuerungen bei Helden der Heimat Oberfranken 2019. Neuerung 1: Nominierung Uns ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen in Oberfranken von unserem Wettbewerb erfahren und natürlich auch mitmachen. Daher wird es dieses Mal auch möglich sein, Projekte für eine Teilnahme […]

Freundeskreis Iwalewahaus e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Unser Projekt befindet sich in der Pilotphase – wir haben schon einige „offene Ateliers“ abgehalten und versuchen uns an Ausstellungsformaten und Workshops. Dies mit großem Erfolg: Für die jungen Leute, die zumeist aus Afghanistan gestartet sind, sind wir ein Heimathafen: Ein Ort, an dem gelacht wird, an dem die Gedanken Ausdruck ohne Worte finden können, […]

Essbare Stadt Bamberg e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Eine Vision: unsere Stadt, in der sich Menschen auf öffentlichen Plätzen treffen und dort stehende Blumenkübel gemeinsam selbst bepflanzen. Tomaten, Gurken, Mangold, Basilikum, Thymian und Rosmarin, Erdbeeren und vieles anderes wächst dort. Jede/r geht achtsam damit um und darf sich bedienen. Die Stadt sorgt für Flächen, Saatgut und Bewässerung. Ansätze der Permakultur sind sichtbar, ein […]

aufeintreffenmit.de

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

aufeintreffenmit.de hat es sich zum Ziel gesetzt, das Miteinander zwischen Menschen verschiedener Kulturen in Bayreuth zu fördern. Wir sind überzeugt, dass eine Gesellschaft nur funktionieren kann, wenn mit- statt übereinander gesprochen wird. Und wir sind überzeugt, dass Begegnungen mit Menschen, die einen anderen Hintergrund haben, für alle Beteiligten immer bereichernd sind. Schließlich kann nur in diesem […]

ToolUpYourLife

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Als  Münchner Bildungsinitiative hat ToolUpYourLife ein interaktives Lernspiel zur Stärkung der Handlungsfähigkeit junger Menschen entwickelt. In lebensweltlichen Fragestellung (z.B. zum Abschluss von Verträgen) lernen SchulabsolventInnen Informationen zu bewerten und eigenverantwortliche Entscheidungen zu treffen. Durch flexible Einsatzmöglichkeiten werden auch regional und finanziell benachteiligte Schulen erreicht und die Kombination aus analogen Fragestellungen mit digitalen Medien trainiert alltagsnah […]

Evangelisches Bildungswerk Bamberg e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Ali und Eva – ein integratives Theaterprojekt mit geflüchteten und einheimischen Männern und Frauen zum Thema Geschlechterrollen. Nach der erfolgreichen Durchführung des Theaterprojektes „Ich habe einen Traum“ mit geflüchteten und einheimischen Frauen zum Thema Träume und Visionen möchte das Evangelische Bildungswerk zusammen mit den Theaterschaffenden Ila Stuckenberg und Cornelia Morgenroth ein weiteres Projekt starten. Diesmal soll […]

Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Bayreuth e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Aufbau eines mobilen Mittagstisches für Senioren in Waischenfeld. In Zusammenarbeit mit der Stadt Waischenfeld und einer ortsansässigen Metzgerei plant der Caritasverband Bayreuth als Träger der Einrichtung des Mehrgenerationenhauses Hollfeld, in Waischenfeld einen mobilen Mittagstisch für Senioren aufzubauen. Durch ehrenamtliche Fahrer soll an drei Tagen in der Woche (Montag, Mittwoch und Freitag) frisch gekochtes Mittagessen an […]

integrAIDE

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Bei integrAIDE handelt es sich um eine soziale Initiative im Bereich der Flüchtlingshilfe mit dem Ziel, Geflüchtete schneller, einfacher und nachhaltig in Erwerbstätigkeit zu bringen. In diesem Zusammenhang haben wir das Job Coach-Konzept entwickelt. Hierbei bilden wir ehrenamtliche Helfer in einem praxisnahen Seminar zu »Job Coaches« aus. In Verbindung mit speziell dafür entwickelten Werkzeugen (Wissensdatenbanken, […]

Chapeau Claque, Verein für kreative Medien und Kulturpädagogik e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

In einem alten Fabrikgebäude, dem Kulturzentrum „Alte Seilerei – Raum für Kultur“ in Bamberg, ist das Kultur- und Bildungsprojekt „be a friend“ von Chapeau Claque e.V., beheimatet. Hauptziel des Projekts ist es, kreative und offene Bildungs- und Begegnungsräume für junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren zu schaffen und damit einen Austausch zwischen den Kulturen […]

„Regionautas“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Gemeinsam mit einer Bayreuther Schule entstand das Konzept welches unter Einbezug regionaler Netzwerke und lokalen Akteuren Ansätze generiert mit deren Hilfe es möglich ist Themen wie Umweltschutz, verantwortungsbewussten Konsum und Ernährung spielerisch und anschaulich in den Unterrichtsalltag zu integrieren. Durch eine projektunterstützende Internetplattform sollen Lehrer entlastet werden, die die Vermittlung solcher Themen in Eigeninitiative anstreben […]

Verein Bayreuther Sportkegler e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Das 3-K-Projekt verbindet Sport und Bildung. Jugendliche und junge Sportkegler und Sportkeglerinnen treffen sich, um sich neben dem „K“ für Kegeln als verbindendes Element mit aktuellen Themen ihres Lebens auseinanderzusetzen. Zwei weitere „K“-Worte werden jeweils gewählt, die beispielsweise im Kontext von entdeckendem, verständnisintensivem und sozialem Lernen in Theorie und Praxis mit Inhalt gefüllt werden.  Wertschätzung […]

Dorfladen „dola“ Thierstein UG

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Der Dorfladen „dola“ Thierstein ist ein Projekt der besonderen Art. Gegründet als Unternehmensgesellschft beteiligten sich sowohl der Markt Thierstein, als auch über 150 Einwohner, Vereine und Institutionen als stille Teilhaber an dem im Landkreis Wunsiedel beisher einzigartigem Projekt. Nach etlichen Jahren ohne Nahversorgung ist, mit Hilfe von unzähligen ehrenamtlichen Helferstunden, Ende Juni 2016 der Dorfladen […]

Freund statt fremd e. V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

In der Aufnahmeeinrichtung Oberfranken sind aktuell ca. 1.100 Menschen untergebracht, die aufgrund der Art ihrer Unterbringung und der Umsetzung des Sachleistungsprinzips kaum bis gar nicht am öffentlichen Leben der Stadt teilnehmen können, was fast jede Möglichkeit der Integration verhindert. Freund statt fremd e. V. hat von der Regierung Oberfranken zwei Wohnungen zum Betrieb eines Spielzimmers […]

Transition Streets – Nachbarschaftliche Vernetzung zu Gunsten des Klimaschutzes

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

„Klimaschutz, Klimaschutz, was kann man denn noch tun für den Klimaschutz?“ Wie wäre es, wenn ich z.B. weiß, wer in meiner Nachbarschaft welche Gegenstände bereit ist zu verleihen? Dann muß ich es nicht selbst kaufen. Im Gegenzug kann ich auch mein Fondue-Set verleihen, das ich sonst einmal im Jahr abstaube… Wie wäre es, wenn ich […]

Gorilla Deutschland gGmbH

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Das Gesundheitsförderungsprogramm hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Bewusstsein für mehr Bewegung durch Freestyle-Sportarten, ausgewogene Ernährung und nachhaltigen Konsum zu vermitteln. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten wir Tagesworkshops für bis zu 120 SchülerInnen, unabhängig von körperlicher und/oder geistiger Behinderung, Migrationshintergrund oder sozialem Status an.

Juniorakademie im MUPÄZ

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Viele junge Menschen wissen gar nicht mehr, woher ihr Essen überhaupt kommt, gemeinsames Essen in der Familie ist oft zu einer Seltenheit geworden und gesunde Nahrungsmittel finden immer weniger Platz im täglichen Ernährungsplan. Die Juniorakademie im MUPÄZ bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, aktiv und praktisch Wissenswertes rund um das Thema Ernährung zu erfahren. Spaß […]

Zentrum für Theater und Integration/Inklusion e.V. – Vorlesestunden

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Mit 3 Jahren haben manche Kinder 30 Millionen Wörter mehr gehört als andere. Gerade die frühe Sprachentwicklung ist aber ausschlaggebend für die Entwicklung von Kreativität, Intelligenz, Selbstbewusstsein sowie Chancen im späteren Leben. Darum führen wir „Vorlesestunden“ für 2-6-jährige Kinder unmittelbar am Wohnort durch. Ohne Anmeldung oder weitere Hürden. Ablauf: Vorlesen eines Märchens, darüber sprechen, ein […]

Helferkreis Gemeinde Wonsees

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Unterstützen Sie die Gemeinde und den Helferkreis in Wonsees bei der individuellen Lösung der Mobiliät. Die Gemeinde Wonsees hat im Jahr 2015 zum Bewältigen der Flüchtlingskrise beigetragen und seinerzeit 12 Flüchtlinge in der Gemeinde untergebracht. Dafür wurden 3 Wohnungen durch die Gemeinde angemietet – soweit der statistische Teil. Die eigentliche Herausforderung war aber damals: Wie […]

Zentrum für Theater und Integration/Inklusion e.V. – Theaterspiel

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Wir fördern Integration durch gemeinsames Theaterspiel. Dazu bringen wir die Kompetenzen von Theaterpädagog*innen und Theatertherapeut*innen mit Akteuren im Feld der Integration zusammen.  Über gemeinsames Theaterspiel von Geflüchteten und Einheimischen werden Begegnungen ermöglicht, lernen sich Menschen kennen, werden interkulturelle Kompetenzen gefördert, wird das Verständnis für andere Kulturen spielerisch und freudig gefördert. Über spezielle methodische Unterstützungen fördern […]

children time gGmbH

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Unseren Kita-Kinderhort besuchen derzeit rund 35 Kinder aus den unterschiedlichsten Lebensschichten und Bereichen. Uns liegt besonders eine musikalische Erziehung unserer Kleinsten sehr am Herzen. Durch unser bereits sehr stabiles soziales Netzwerk, arbeiten wir eng mit z.B. Musiklehrern zusammen. Wir bieten unseren Kindern bereits einen freien Zugang zu den verschiedensten Musikinstrumenten, vor allem Gitarren an, die […]

Tür an Tür – Digital Factory gGmbH | Projekt „Integreat“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Laut UNHCR sind weltweit knapp 65 Millionen Menschen auf der Flucht. Neben den 40 Millionen Binnenflüchtlingen, sind beinahe 25 Millionen aus ihren Heimatländern geflohen und suchen in einem anderen Land Schutz. In Deutschland hat die Anzahl an Geflüchteten in 2015 die Zahl von einer Million überschritten. Der einzige Kontakt zur Heimat und/oder zur zurückgebliebenen Familie […]

Kochen mit Jung und Alt im Pflegeheim

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Um unsere Bewohner in der Alltagsgestaltung zu unterstützen und zur orientieren bieten wir verschiedene Angebote an. Als zentrales Element in der Alltagsgestaltung verstehen wir das Zubereiten und die Einnahme von Speisen. Deshalb stellen wir im Seniorenzentrum Jörg Creutzer die selbständige Essenzubereitung in den Mittelpunkt unserer Beschäftigungstätigkeiten. Unsere Kochgruppen können unsere offene Küchen nutzen, in Zukunft […]

BRK Kreisverband Kronach / LQG ‚Lebensqualität für Generationen‘

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Lebensqualität für Generationen ist eine aktive Kooperation vom BRK Kronach, der Gemeinde Steinbach a.W., dem Landkreis Kronach, der Regierung von Oberfranken und regionalen Unternehmen, die für alle Kooperationspartner sowie für die Bürger der Region eine kompetente Anlaufstelle bietet, die über nahtlose Betreuungslösung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf umfassend berät und diese organisiert.

Mobil in Mainleus

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Mobilität ist im Markt Mainleus mit seinen 42 Gemeindeteilen ein besonderes Thema. Um gerade älteren Menschen ein selbstbestimmtes und teilhabeorientiertes Leben zu ermöglichen, bieten wir niedrigschwellige und flexibel gestaltete Lösungen zur Verbesserung der mobilen Situation der Menschen in den außerhalb des Zentrums liegenden Gemeindeteilen an.

„Café Grenzenlos“ – Kulmbach ist bunt e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Wir wollen eine Begegnungsstätte für geflüchtete Menschen in Kulmbach schaffen. Gleichzeitig soll es auch für die einheimischen, interessierten Bürger eine Möglichkeit des Kennenlernens und Verständigung sein.  In einer lockeren, gemütlichen Atmosphäre können Kontakte geknüpft und Interessen ausgetauscht werden. Das Leben in Deutschland soll durch die Vorstellung von Institutionen, Vereinen, Firmen etc. näher gebracht werden und […]

SpVgg Oberfranken Bayreuth e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Besonders für geflohene Mädchen (und auch ihre Eltern) engagieren sich die jungen Fußballerinnen und ihre Betreuer/innen der SpVgg Oberfranken Bayreuth. Sie helfen beim Umzug, beim Einrichten,  bieten Hilfen beim Spracherwerb, organisieren einen integrativen Kochkurs oder Zumbakurs. Vor allem sorgen sie  mit zuverlässigen und sicheren Transport zum Training und zu Spielen für das notwendige Vertrauen.

Staatliche Gesamtschule Hollfeld

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Die Staatliche Gesamtschule arbeitet bereits seit einigen Jahren mit dem Caritas-Altenheim, dem Mehrgenerationenhaus und dem Rathaus von Hollfeld hinsichtlich eines Großprojektes „Jung und Alt gemeinsam“ zusammen. Viele kleine Projekte, wie die Unterstützung von Schülerinnen und Schülern beim Demenzcafé, die Implementierung eines festen Spiele-Nachmittages oder die Öffnung der Schulmensa für Senioren, machen das große Ganze aus.

Abenteuerspielplatz

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Die kommunale Jugendarbeit der Gemeinde Leupoldsgrün plant gemeinsam mit den Vereinen aus Leupoldsgrün und Umgebung einen neuen Abenteuerspielplatz und möchte diesen im Mai 2017 bei einer 72-Stunden-Aktion gemeinsam und ehrenamtlich errichten. Der größte Spielplatz im Ort ist in die Jahre gekommen (Klettergerüst fast 40 Jahre alt) und musste abgerissen werden. Die Dorfgemeinschaft plant gemeinsam mit […]

Enactus e. V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Wir möchten ein Projekt zusammen mit Suchtkranken starten, die auf der Suche nach einer Aufgabe oder einem Job sind. Das heißt, wir entwickeln zusammen eine Idee, arbeiten das Konzept aus und setzen es in die Tat um. Dieses Projekt soll den Teilnehmern eine Beschäftigung und am Ende ein eigenes Einkommen bieten, den sozialen Austausch fördern […]

Villa Kunigunde Stiftung selbst bewusst SEIN GmbH & Co. KG

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

In einem Mehrfamilienhaus im Zentrum Bambergs leben und arbeiten aktuell 15 Menschen zwischen 0 und 71 Jahren in selbstständigen Wohnungen und enger Nachbarschaft. Gegenseitige Unterstützung im Alltag wie auch in kritischen Situationen ist selbstverständlich. Teilen und Schenken von Zeit, Ressourcen und Gütern prägt das Leben im Projekt.

DAHEIM

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Kinder und Jugendliche werden durch die Flucht aus ihrer vertrauten Umgebung herausgerissen, müssen Freunde und ihre Heimat verlassen. Sie sind plötzlich in einem fremden Land, werden mit einer unbekannten Sprache und einer ungewohnten Kultur konfrontiert. Das außerschulische Kunstprojekt DAHEIM schafft einen kreativen Freiraum, der Jungen und Mädchen im Alter von 8-12 Jahren Platz lässt sich […]

symbioun e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Der Förderverein für Prävention und ganzheitliche Gesundheit aus Thüringen bietet Kitas und Schulen Gesundheitscoachings an. Die Vision des unabhängigen und gemeinnützigen Vereins ist, dass Prävention und Gesundheitsförderung in allen Lebensbereichen berücksichtigt werden, damit Kinder gesund und glücklich aufwachsen.

Bamberg im Takt

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

„Bamberg im Takt“ ist ein integratives Musikprojekt der Offenen Jugendarbeit Bamberg (ja:ba) für junge Flüchtlinge sowie einheimische Jugendliche. Den Jugendlichen wird ein musik- und medienpädagogisches Projekt geboten, in dem sie durch das Medium Musik ein gemeinsames Sprachrohr erhalten. Thematisch behandeln die musikalischen und filmischen Ergebnisse das Thema Heimat. Bisher wurde ein Rapsong produziert, sowie ein Film.

BRK Kreisverband Kulmbach, Dr.-Julius-Flierl-Seniorenheim Marktleugast

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Das BRK Seniorenheim Dr.-Julius-Flierl Marktleugast strebt in Kooperation mit den Berufsfachschulen in Stadtsteinach die Aktion „Herzenswunsch“ an. Den Bewohnern des Seniorenheimes soll im Rahmen der Biographiearbeit – durchgeführt von den Auszubildenden im 2. Schuljahr und den Mitarbeitern vor Ort – lang gehegt Herzenswünsche entlockt und erfüllt werden.

Aktion Beruf und Leben 50plus

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Wir fördern Menschen über 50 in ihrer nachhaltigen beruflichen Entwicklung. Mehr Rentner, steigende Altersverarmung, Überlastung der Sozialkassen – vor dem Hintergrund des demografischen Wandels steht Deutschland vor gewaltigen Herausforderungen. Die Fakten sind bekannt, die Politik streitet seit Jahren über den richtigen Umgang damit, doch eine große Antwort steht aus. Umso wichtiger, dass es immer mehr […]

kids-Treff Neue Heimat

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Der kids-Treff ist eine Offene Kinder-und Jugendeinrichtung im Stadtteil Neue Heimat, einem sozialen Brennpunkt von Bayreuth. Seit zehn Jahren gibt es unsere Arbeit in immer wachsendem Umfang. Angefangen hat es mit einer Sozialpädagogenstelle mit 16 Wochenstunden. Mittlerweile sind wir drei Sozialpädagogen und drei FSJ-Kräfte die versuchen die inzwischen drei Einrichtungen, die sich entwickelt haben, zu […]

Luisa & Friends

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Konkrete Hilfen in unangenehmen Situationen zu den Schattenseiten von Vergnügungszeiten. Um Menschen deren sicheres Feiern zu gewährleisten, startet der OpferHilfe Oberfranken (OHO) e.V. zusammen mit Kneipen- und Gastronomiebesitzern die Kampagne Luisa & Friends.

Asylothek

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Neben der reinen Sprach- und Wissensvermittlung, ist die Vermittlung von kulturellen, gesellschaftlichen und sozialen Werten unserer Gesellschaft, deren Umsetzung in der Realität,  die konstante empathische Betreuung  der Flüchtlinge und deren Kinder, sowie eine intensivierte Kinder- und Jugendförderung mit einem breit aufgestellten, buntem Programm, ein wichtiger Bestandteil beim Wirken der Asylothek.

Männerschuppen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Diese spezielle Senioreneinrichtung für Männer schließt insofern eine große Lücke im Angebot der Seniorenhilfe. Denn Männer sprechen einfach nicht so an auf die normalen Angebote wie Töpfern, Basteln oder Gymnastik. Auf diese Zielgruppe und deren Bedürfnisse geht das neue Angebot jetzt ein und die Resonanz ist großartig.

Das freiwillige soziale Schuljahr

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Das „Freiwillige Soziale Schuljahr“ (FSSJ) ist ein Angebot an junge Menschen, – die ehrenamtlich im sozialen Bereich helfen wollen. – die sich nach der Schule engagieren und soziale Verantwortung übernehmen. – die sich beruflich orientieren und Lernfelder erleben möchten, die die berufliche Perspektive eröffnen. – die die eigenen Grenzen, Wünsche und Interessen klarer sehen wollen. […]

„Mach dich stark für Pegnitz“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Die Projektgruppe „Mach dich stark für Pegnitz“ möchte Bürgerinnen und Bürger aktivieren, sich am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen und selbst gestaltend tätig zu werden. Die Projektgruppe trifft sich ca. alle drei Monate und ist offen für alle Pegnitzer. Aktuell besteht die Gruppe aus 8 Personen. Koordiniert und Begleitet wird die Gruppe durch die zwei Sozialpädagoginnen […]

In der Heimat wohnen – Pegnitz

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

In Pegnitz wird seit Juni 2014 das Wohnkonzept „In der Heimat wohnen“ umgesetzt, das Soziales und Wohnen verbindet. Vor allem ältere Menschen sollen durch das Projekt erreicht werden. Das Konzept basiert auf vier Aspekten. „Zuhause daheim“ beschreibt hierbei den Anspruch, ältere Menschen dabei zu unterstützen, so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen […]

Vereinigte Schützengilden St. Georgen von 1720 und Bayreuth von 1623 e.V

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Seit Juni 2016 findet jeweils mittwochs von 16.15 bis 17.30 Uhr die Aktion „Kegeln und Fitness“ abwechselnd in der Kegelbahnanlage sowie im Fitnesscenter des Sportgeländes statt. An den Nachmittagen finden 10-15 junge Menschen aus den unterschiedlichen Nationen den Weg auf unsere Kegelbahn oder ins Fitnesscenter. Die Anwesenheit der Sportstunden wird zur Zeit kostenfrei und ehrenamtlich […]

ProjectTogether gUG

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Wir glauben, dass jeder die Welt verändern kann – auch wenn man vor großen Herausforderungen steht. ProjectTogether bietet Unterstützung für alle, die etwas verändern möchten und aus ihrer Idee ein soziales Projekt machen möchten. Seit 2013 begeistern wir junge Menschen im Alter von 15-25 Jahre zum Anpacken ihrer eigenen Ideen und begleiten diese bei der Umsetzung […]

Tagespflege „Im Kreuz zu Haus“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Mit der Tagespflege „Im Kreuz zu Haus“ bietet die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kreuzkirch Menschen in und um Bayreuth Hilfe an, die Betreuung, Versorgung oder Pflege benötigen, aber in ihrer vertrauten häuslichen Umgebung wohnen bleiben möchten. Die großzügigen freundlichen Räume und der schön gestaltete Garten mit Terrasse und Rundweg sind barrierefrei und auch mit Rollstuhl und Gehilfen mühelos […]

VIVERE et COMPUTARE

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Der Name ist VIVERE et COMPUTARE, wie auch die beiden bisher veröffentlichten Bücher heißen: Randolph „Vivere et computare, Formeln für das Leben 1 und 2“. Die Konzeption beinhaltet Formeln, mit deren Hilfe Vorgänge, Situationen, Ziele etc. berechenbar werden. Die Grundidee ist dabei, die eigenen Ressourcen zu aktivieren, um mehr aus dem eigenen Leben zu machen. […]

Lacrima

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Wenn ein Familienmitglied stirbt, sind Kinder und ihre Familien mit Schock, Hilflosigkeit und Trauer konfrontiert. Oft unterdrücken und verdrängen Kinder ihre Gefühle, wollen Niemandem zur Last fallen. Das kann Leib und Seele dauerhaft krank machen. Deshalb brauchen trauernde Kinder und Jugendliche Hilfe. Lacrima hat es sich deswegen zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen einen geschützten, […]

Kindersegen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Unsere Einrichtung möchte einen Begegnungsrahmen für Alt und Jung schaffen, der beispielgebend für die Gegenwart und Zukunft vieler alter und junger Menschen sein kann. Die integrierte Kinderbetreuung ermöglicht eine zwanglose, natürliche  Begegnung zwischen Alt und Jung, die in den Familien oft nicht mehr gegeben ist und fördert Lebenskompetenzen/Lebensfreude sowohl für Kinder als auch für unsere […]

1. Athletik-Club Bayreuth

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Der 1. Athletik-Club Bayreuth betreibt Integration für Jugendliche aus Tschetschenien, Afghanistan, Irak, Syrien und Eritrea. Sport verbindet und fördert die Integration. Das Konzept wurde dadurch geboren, dass unser Kampfsport eine Randsportart ist, die nicht gerade von Neuzugängen „überschüttet“ wird. Die Anzahl der hilfesuchenden jungen Asylsuchenden stieg in Bayreuth dagegen ständig an. Wir sind seit Jahren vorbehaltlos bei […]

Funkolino Kinderradio

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Alle 14 Tage treffen sich Kinder (teilweise mit Migrationshintergund) unter päd. Leitung in der Coburger Jugendeinrichtung „CoJe“ und machen Kinderradio. Dabei bestimmen die Kinder selbst, welche Themen sie aufgreifen und bearbeiten. Die witzig-kreativen Beiträge werden auf die Webplattform  hochgeladen. Beim hörthört Festival 2015 wurde die junge Redaktion für Ihren Beitrag „Zungenbrecherchalange“ mit dem 1. Preis […]

Beratungsangebot für Studierende

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Law&Legal ist ein Verein für studentische Rechtsberatung. Das bedeutet, dass engagierte Jurastudierende zusammenarbeiten, um anderen Studierenden kostenlosen Rechtsrat zu erteilen. Der eigenverantwortlich agierende Vereinsstandort Bayreuth setzt sich aus einem siebenköpfigen Leitungsteam und aus etwa 25 studentischen Beratern zusammen. Die Berater nehmen sich in kleinen Teams rechtlicher Fragestellungen von Studierenden an.

Zusammenhalt e.V. – die Nachbarschaftshilfe für Stadt und Landkreis Hof

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Zusammenhalt e.V. ist ein seit Sommer 2015 tätiger gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die vorwiegend älteren Mitglieder in ihrem Alltag verlässlich, flexibel und unkompliziert innerhalb eines klar definierten Rahmens mit Herz & Verstand zu unterstützen und gegenseitige Kontakte mit gemeinsamen Veranstaltungen zu fördern. Wir sind auf der Basis „von Mitgliedern für Mitglieder“ tätig.

WeltFAIRsteher

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

WeltFAIRsteher ist ein deutschlandweites Bildungsprojekt für nachhaltige Entwicklung aus Bamberg, in dem Schüler*innen der 6. und 7. Jahrgangsstufen aller Schularten während eines Jahres durch zahlreiche Challenges spielerisch zum Nachdenken und Handeln angeregt werden.

Oberfranken forscht

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Seit 2016 ist „Oberfranken forscht“ in der Pilotphase. Unter diesem Motto will die ScienceLab Forscherwerkstatt naturwissenschaftliche Bildung zum einen unterstützend in Kindertageseinrichtungen und Schulen als spezielles Lernkonzept etablieren und zum anderen in Form von Workshops, Ferienprogrammen und Fortbildungen für Lehrer und pädagogischen Personal anbieten.

Refugee Law Clinic

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Die studentische Rechtsberatung  Law&Legal e. V. berät seit gut zwei Jahren ehrenamtlich  Studierende der Universität Bayreuth in Rechtsproblemen. Dies geschieht auf Grundlage des §  6 II Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG), also unter Anleitung einer/eines Volljurist_in. Bisher erstreckt sich die Beratung auf den Pflichtstoff für das erste juristische Staatsexamen. Am  häufigsten treffen wir dabei auf Probleme des  Miet-, […]

SILBERFILM

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

SILBERFILM möchte Kino als Gemeinschaftserlebnis und Ort im Quartier wieder mehr in den kulturellen Fokus für Senioren rücken. Unterhaltung ist ein wesentlicher Alltagsbestandteil und trägt zur Lebensqualität viel bei. Bedauerlicherweise begegnen sich kaum noch Senioren im Kino und Kinobetreiber sind sich der doch wachsenden Gruppe noch nicht bewusst.

In der Heimat wohnen – Teuschnitz

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Ein Leben lang sicher und selbstbestimmt in der Heimat wohnen, das ist der Wunsch der meisten Menschen. Ausgehend von ihrer umfassenden Erfahrung in den Bereichen Wohnen und Soziales haben das kirchliche Wohnungsunternehmen Joseph-Stiftung und der Cartitasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V. das Wohnmodell „In der Heimat wohnen“ gemeinsam entwickelt.

Fränkischer Sinnesgarten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Vorbildlich für die Region der Fränkischen Schweiz: Ein Garten erweitert die Gestaltungsmöglichkeiten der Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz. Vergessenes reaktivieren und Fähigkeiten wecken sind wichtig in der Arbeit mit Demenzpatienten und erhöhen die Lebensqualität. Die Gäste haben in ihrer Biografie oft Gärten und Land bewirtschaftet. Mit der Errichtung des Fränkischen Sinnesgartens ist ein zusätzliches Angebot […]

Pflegeoase Lindenhof

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Inmitten der Fränkischen Schweiz liegt unser Demenzzentrum Lindenhof. Dort werden 40 an Demenz erkrankte Senioren in einer angenehmen häuslichen Atmosphäre betreut und gepflegt.  Eine Besonderheit im Demenzzentrum Lindenhof ist die integrierte Pflegeoase, eine Wohnform in einer Kleingruppe für Bewohnerinnen und Bewohner mit weit fortgeschrittener Demenz und schwerster Pflegebedürftigkeit, die in der Region Forchheim/Bamberg einmalig ist.

Familientreff Löwenzahn

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Im Familientreff Löwenzahn in Bamberg-Ost stehen Integration und Bildung im Vordergrund des Konzeptes. Ziel ist es, Familien mit Migrationshintergrund und Alleinerziehende in den Stadtteil zu integrieren und auch mitzuhelfen, ihre Lebenssituation zu verbessern. Dabei sollen die Angebote Hilfe zur Selbsthilfe sein und die Teilnehmer anregen, sich selbst einzubringen und sich zu engagieren.

Adventswochenende der Offenen Ganztagsschule Bad Staffelstein

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Einmal im Jahr fahren wir mit den Kindern der Offenen Ganztagsschule Bad Staffelstein im Dezember in ein Jugendbildungshaus zu einer Freizeit. Auch immer mehr geflüchtete Kinder sind dabei. In einem gemeinsamen Malprojekt konnten sie sich optimal mit einbringen und sich Anerkennung in der Gruppe holen und das Adventswochenende hilft den Kinder sich nochmal ganz anders […]

Integrativ-kreatives Wochenende

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Beim InteKreativen Wochenende handelt es sich um eine Wochenendveranstaltung des Bundes der katholischen Jugend Dekanatsverband Lichtenfels im Jugend-Bildungshaus „Am Knock“ in Teuschnitz, nahe der thüringischen Grenze. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit „Regens-Wagner“ einer Einrichtung für geistig- und mehrfachbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die im Wirkungskreis des Bundes der katholischen Jugend Dekanatsverband Lichtenfels liegt, statt.

Pflasterpass gGmbH

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Wir haben uns der Unfallprävention bei Kindern und der Förderung und Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen für Kinder verschrieben. Mit dem Pflasterpass-Kurs Programm möchten wir 4- bis 8-Jährige an das Thema „Erste Hilfe für Kinder“ heranführen, sie für die Gefahren in Heim, Schule und Freizeit sensibilisieren und ihnen die altersgerechten Grundlagen der Ersten Hilfe vermitteln. Denn alle […]

Nachbarschaftshilfe in Regnitzlosau und Rehau

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Die Gemeinde Regnitzlosau liegt im Nordosten Oberfrankens und hat 2458 Einwohner, davon sind 29 % über 60 Jahre alt. Viele Senioren werden von ihren Angehörigen oder der ortsansässigen Diakoniestation versorgt. Dennoch fallen einige Senioren durch das Versorgungsnetz, sie leben allein, erfahren keine Unterstützung von Angehörigen oder verfügen noch nicht über einen Pflegegrad und haben keinen […]

„Starke Kinder – schlaue Köpfe“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Unter diesem Motto sollen Kinder die Möglichkeit bekommen zu lernen,  mit ihren Eigenheiten in der Gesellschaft zurecht zu kommen. Durch das selbstständige Erforschen der Naturphänomene im Rahmen einer professionellen Begleitung durch Frau Schumacher  (Lerntherapeutin, ScienceLab Kursleiterin und in Ausbildung zur Heilpädagogin) und einer zusätzlichen päd. Fachkraft, sollen Kinder mit Verhaltensirritationen neue Wege entdecken und lernen […]

NaturFreunde Bayreuth

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Vertrauen und Selbstvertrauen durch gemeinsame Klettererlebnisse schaffen. Einmal im Monat klettern junge Geflüchtete, Vereinsmitglieder und Gäste zusammen in einer Bayreuther Turnhalle. Die Halle wird uns einmal im Monat von der Stadt Bayreuth für das Vereinsklettern zur Verfügung gestellt. Betreut werden die Teilnehmer von Trainern und ehrenamtlichen Helfern der NaturFreunde Bayreuth. Bei unseren Treffen nehmen regelmäßig […]

„NO TO RACISM – Sport gegen Rassismus“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

„NO TO RACISM – Sport gegen Rassismus“ ist ein Großprojekt des Deutschen Fitnessverbandes DFFV e.V. in Zusammenarbeit mit dem SFV Bindlach e.V. Vorbild hierfür war die Initiative der UEFA „NO TO RACISM“. Ziel war es diese Initiative auf lokaler Ebene umzusetzen und somit den Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund live zu zeigen, dass Sport die […]

lingoART

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Wir hatten in diesem Frühjahr über 40 Flüchtlinge, meistens Jugendliche, mit ihren Betreuern als Sprachpaten zu 2 tägigen Kunstkursen an 5 Wochenenden eingeladen. Ergebnis: Große Begeisterung bei den Teilnehmern, sowohl bei den Flüchtlingen als auch den Paten, die mitmachten, da sie sich untereinander kennenlernen und austauschen konnten. Die Kreativität wurde geweckt mit erstaunlichen Ergebnissen. Mittels […]

Helferkreis AWO Arzberg / Schirnding e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Die AWO Arzberg /Schirnding e.V. ist seit Dezember 2015 in der Flüchtlingsbetreuung aktiv. Zur Unterstützung der geflüchteten Menschen, wurde ein ehrenamtlicher Helferkreis ins Leben gerufen, der die geflüchteten Menschen im täglichen Leben unterstützt. Zum Beispiel bei der Begleitung zu Behörden und Arztterminen, Hilfe beim Ausfüllen von Formularen, Suche nach einer Wohnung, einem Praktikums-, Arbeits- oder […]

WeiterGeben.org – Initiative für gebrauchte Büromöbel

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

WeiterGeben.org ist die Schnittstelle zwischen Unternehmen und Behörden welche Möbel spenden und gemeinnützigen Einrichtungen welche die Möbel für sich selbst oder für deren Kunden (z.B. Flüchtlinge) benötigen. Priorität hat der regionale Austausch. Jährlich werden in Deutschland 10.000.000 gebrauchte Büromöbelstücke durch neue ersetzt. Ein Großteil davon landet im Sperrmüll und dann in Verbrennungsanlagen. Werte und Ressourcen werden […]

ROMEO und JULIA

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

ROMEO ist die Abkürzung für „Rummelsberger organisieren für Menschen Entlastung vor Ort“. ROMEO kümmert sich um Menschen mit Demenz, die zu Hause leben und um deren Angehörige. JULIA ist die Abkürzung für „Jederzeit Unterstützung für das Leben im Alltag“. JULIA kümmert sich um Menschen, die zu Hause leben und Unterstützungsbedarf haben und noch ohne Anspruch […]

Musikverein Stadtsteinach e.V.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in geflüchtete Menschen

Unser Projekt ist für (geflüchtete) Kinder im ländlichen Raum mit mangelnden, bzw. schwer erreichbaren kulturellen Angeboten gedacht. Dabei sollen Kinder aus bildungsfernen Schichten, von Arbeitslosigkeit betroffenen Familien sowie Kinder mit Behinderungen oder Lernschwierigkeiten gezielt angesprochen werden. Kinder aus Flüchtlingsfamilien erfordern hierbei unsere besondere Aufmerksamkeit. Die ersten Kontaktaufnahmen erfolgen über die Grundschule in Stadtsteinach und werden […]

Kindersportschule „KiSS Hochfranken“, ein Projekt der Turnerschaft Selb e.V. & Landkreis Hof

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Die „KiSS Hochfranken“ verfolgt die Idee, hochqualitativen Sport, Spaß und Bewegung für Kinder regional flächendeckend in Vereinen, Schulen, Kita´s und Einrichtungen, wie z.B. Jugendzentren oder auch bei Events aller Art, anzubieten. In Ballungsräumen findet man „KiSS“ weit verbreitet. Mit einer „KiSS Hochfranken“ können nun auch die Kinder und Eltern in Hochfranken von diesem Konzept profitieren […]

SpVgg Oberfranken Bayreuth

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

„Tor zur Welt“ heißt das jüngste Projekt, mit dem die SpVgg Oberfranken Bayreuth allen Spielerinnen und Spielern aus dem Grundlagenbereich (G- bis D-Jugend) eine verbesserte Integration in das Vereinsleben und die Gesellschaft ermöglichen will. Die SpVgg Oberfranken Bayreuth möchte sich, auch mit dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingslage in Deutschland, sozial engagieren und Kindern mit Migrationshintergrund […]

Kreisjugendring und Landkreisjugendarbeit Kulmbach (Gemeinschaftsprojekt)

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in junge Menschen

Mit den Zukunftswerkstätten haben Jugendlichen und junge Erwachsene eine jugendgerechte Plattform, um konkrete Wünsche zu formulieren, diese an kommunalpolitische Entscheidungsgremien zu richten und bei der Umsetzung einzelner Projekte aktiv mitzuarbeiten. Jugendlichen und jungen Erwachsenen wird die Chance eingeräumt, über ihre Situation und ihre Zukunftsperspektiven nachzudenken, ihre (gemeindliche) Lebenswelt mit zu gestalten, kommunalpolitische Prozesse zu initiieren […]

Generationsbrücke Deutschland

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in ältere Menschen

Als erstes generationenverbindendes Sozialunternehmen Deutschlands initiieren wir Begegnungen zwischen alten pflegebedürftigen und jungen Menschen. Durch Fortbildung mit Vernetzung und Beratung haben wir mittlerweile in acht Bundesländern über 100 Altenpflegeeinrichtungen sowie Kitas und Schulen befähigt, bereichernde intergenerative Begegnungen zu realisieren.