Über den Wettbewerb

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Helden der Heimat geht in die nächste Runde. Ab Herbst 2018 freuen wir uns wieder auf tolle Projekte, die unser Oberfranken lebenswerter gestalten.

Sie möchten zum Start benachrichtigt werden? Einfach in unseren Newsletter (Popup) eintragen.

Das Veranstaltungsformat “Engagiert in Oberfranken” läuft weiter und am 21. April 2018 möchten wir uns in Bamberg mit den spezifischen Bedürfnisse der Zielgruppe junge Menschen“ auseinandersetzen. Im Vorfeld möchten wir deshalb herausfinden, welches die größten Herausforderungen im Arbeitsfeld mit Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen sind. Hier geht es zur Umfrage.

 

Die Preisträger aus 2017 gibt es hier!
Neben dem Engagement in einzelnen Projekten und Kooperationen setzt die Adalbert-Raps-Stiftung Akzente, indem Programme und Initiativen für Oberfranken ins Leben gerufen werden, die für drängende Zukunftsthemen den passenden wissenschaftlichen und sozialen Rahmen geben. Grundlage für Helden der Heimat ist die Studie “SozialRaum Oberfranken“ von Prof. Dr. Eberhard Rothfuss, Inhaber des Lehrstuhls für Sozial- und Bevölkerungsgeographie an der Universität Bayreuth.